Slide Männerchor Singen e. V. Slide Männerchor Singen e. V. Männerchor Singen e. V. Slide Slide

Über Uns

“Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts!”

(so der berühmte J.W.v. Goethe)

Sie sollen hier alles erfahren, was zum Männerchor Singen e.V. wichtig ist.

Der Männerchor Singen ist hervorgegangen aus dem Männergesangverein 1859 Singen e.V. und dem Männerchor Konkordia Singen e.V. (von 1907), die im Jahr 2011 fusioniert haben. Er ist damit der älteste und gleichzeitig einer der jüngsten Vereine Singens.

Die Einzelchöre waren weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. In den vielen Jahren des erfolgreichen kulturellen Wirkens haben die Chöre in der Region viele kreative Projekte zur Freude der Bevölkerung verwirklichen können.

Der neue Chor verfügt derzeit über ca. 50 aktive Sänger. Damit prägt er das kulturelle Geschehen der Stadt Singen seit vielen Jahrzehnten. Wir pflegen den traditionellen Männerchor-Gesang genauso wie modernes Liedgut, z. B. verfügen wir über ein tolles Udo-Jürgens-Repertoire.

Gemeinsam mit dem Frauenchor Singen bringen wir große Werke für gemischte Chöre zur Aufführung, wie zuletzt im Oktober 2015  in der Liebfrauenkirche Mendelssohns

„Lobgesang“. Und das alles unter einem hervorragenden Chorleiter, unserem Siegfried Schmidgall!

Die gesellige Kameradschaft prägt unser Vereinsleben und beflügelt uns immer wieder zu gesanglichen Höchstleistungen. So sind wir gern gesehene und gern gehörte Mitwirkende vieler Veranstaltungen in der Region.

Aber auch der gesellige Teil in unserem Chorleben kommt nicht zu kurz. Nach jeder Probe sitzen wir in verschiedenen Runden zusammen. Wir machen Ausflüge, organisieren Hocks und Feste und feiern zu vielen Anlässen und Gelegenheiten, oft auch mit unseren Angehörigen.

Unser Dirigent Siegfried Schmidgall ist Kirchenmusiker und Musiklehrer. Als Leiter mehrerer Chöre und Instrumentalensembles sowie als Organist und Blechbläser, hat er sich im süddeutschen Raum einen Namen gemacht. Seit 1992 ist er Schulkantor und Musiklehrer an der Evangelischen Schule “Schloss Gaienhofen” am Bodensee.

Bereits seit 1993 ist er Dirigent des Männerchor Singen e.V. (damals noch getrennt für den Männergesangverein und die Konkordia) und seit 2005 leitet er auch den Frauenchor Singen e.V.

Siegfried Schmidgall steht für viele hochkarätige Konzerte von Pop bis Klassik zwischen Stuttgart und Bodensee. Er ist Musiker, Sänger und Chorleiter aus Leidenschaft.

Unsere Auftritte und Konzerte der letzten Jahre

  • 2009 Musik für eine Sommernacht
    Jubiläumskonzert zum 150-jährigen Bestehen des Männergesang-
    vereins, u.a. mit dem Auenwald-Brass-Ensemble Stuttgart und dem
    Collegium Musicum Singen
  • 2010 „Carmina Burana“ von Carl Orff
    mit verschiedenen Solisten und der Südwestdeutschen
    Philharmonie Konstanz in der Stadthalle Singen
  • 2011 Treppenhauskonzert „Was wichtig ist”
    u.a. Bekannte Songs von Udo Jürgens
  • 2012 „Heimatliches hier und dort”
    Konzert mit dem Kammerchor Celje im Bürgersaal des Rathausen
  • 2013 Sternstunden der Oper
    mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen in der
    Stadthalle Singen
  • 2014 Weihnachtssingen
    beim Hüttenzauber in Singen
  • 2015 „Lobgesang” von Friedrich-Mendelssohn Bartholdy und Andere
    mit verschiedenen Solisten und der Südwestdeutschen
    Philharmonie Konstanz in der Liebfrauenkirche Singen
  • 2019 „Gloria” von Karl Jenkins
    mit dem Vokalensemble Gaienhofen e.V., der Kantorei der
    Ev. Schule Schloss Gaienhofen, der Südwestdeutschen
    Philharmonie Konstanz sowie verschiedenen Solisten in der
    Liebfrauenkirche in Singen und in der St. Meinradskirche in
    Radolfzell

Man hört es und sieht es uns an, dass wir gerne singen, oder?

Singen macht Freude, Singen ist gesund… und …. Singen in Singen ist in!

Wann sind Sie dabei?

Wir proben immer donnerstags, 19.45 Uhr, im Musikzimmer (Raum 309) des Hegau-Gymnasiums Alemannenstr. 21, 78224 Singen, also mitten drin in unserer Stadt.

Besuchen Sie uns unverbindlich, Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse!

Immer wenn keine Schulferien sind proben wir – es ist also immer der ideale Zeitpunkt, bei uns einzusteigen!

Wagen Sie ein paar Töne mit uns!

Sie werden sehen: “Es lohnt sich, weil es Spaß macht!”

Unsere Chroniken

Chronik-2019
Chronik-2018
Chronik-2017
Chronik-2016